EN

DE

Als Customer & User Experience Professional ist ’Human First: CUX-Centered Design’ meine Entwicklungsphilosophie und ein ganzheitlicher Ansatz zur nutzerzentrierten Gestaltung von interaktiven Systemen und Anwendungen. Erst wenn die Bedürfnisse der Kunden/Nutzer und deren Erlebnisse, sowie der Nutzungskontext berücksichtigt werden, kann eine intuitiv benutzbare und erfolgreiche Interaktion zwischen Kunden/Nutzer und System/Anwendung gestaltet werden. Diese neue Art des Denkens und Handelns stellt die Kunden/Nutzer von interaktiven Systemen in den Mittelpunkt aller Design-, Entwicklungs- und Strategieentscheidungen.

Ein gutes CX und UX Management benötigt fundiertes Wissen auf allen Ebenen für eine erfolgreiche Integration in die Unternehmens- und Entwicklungsabläufe. Daher biete ich Trainings zu diesen Themen an, an denen idealerweise Vertreter aus allen Abteilungen teilnehmen. Gerne begleite ich Sie auch bei der anschließenden Integration und/oder Umsetzung in ersten Projekten.

Christiane Moser

DI Dr. Christiane Moser
Customer & User Experience Professional

Mehr über mich

Meine Philosophie

Human First
CUX-centered Design

Der Schwerpunkt von ‘Human First’ liegt, wie es die Designphilosophie Customer & User Experience (CUX)-Centered Design impliziert, auf den Kunden/Nutzern und deren Erlebnissen. Diese neue Art des Denkens und Handelns stellt die Kunden/Nutzer von interaktiven Systemen in den Mittelpunkt aller Design-, Entwicklungs- und Strategieentscheidungen.

CX
Customer Experience

Unter Customer Experience verstehe ich die Kundenerlebnisse, d.h. alle Erlebnisse die Ihr Kunde während der Interkation mit Ihrem Unternehmen, Ihren Produkten und Angeboten hat in Bezug auf die erlebte und gefühlte Qualität. Eine gute Customer Relationship ist heutzutage ein Must-have und Teil eines guten CX Managements.

UX
User Experience

Unter User Experience verstehe ich die Nutzererlebnisse, d.h. alle Erlebnisse die Ihr Kunde während der Interaktion mit Ihren Produkten hat in Bezug auf die erlebte und gefühlte Qualität. Eine gute Bedienbarkeit (die Usability) Ihres Produkts reicht heutzutage längst nicht mehr aus, wichtiger ist das Erleben des Produkts (die UX) und alles rund herum (die CX).

Mein Service

Consulting

Als externe Expertin berate ich Sie im Entwicklungsprozess Ihrer interaktiven Systeme und Anwendung. Ich unterstütze Sie bei der Auswahl und Umsetzung der richtigen Methoden für Ihre konkrete Fragestellung und entwickle mit Ihnen einen individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Methodenmix. Es ist mir ein Anliegen, dass bei Projektentscheidungen die Anforderungen, Bedürfnisse und Einschränkungen Ihrer Nutzer im Mittelpunkt stehen.

Training

Training

Ich kann Ihnen und Ihren Mitarbeitern helfen die Themen Customer und User Experience Grundlagen kennenzulernen und langfristig in Ihrem Unternehmen zu verankern. In den Methoden-Trainings lernen Sie eine Auswahl an Methoden aus meinem Portfolio kennen und anwenden, die auf Ihren Entwicklungsprozess abgestimmt sind.

Vortrag

Vortrag

Bei Events und Verstaltungen aller Art, sowie auf Konferenzen halte ich gerne einen Vortrag über Customer und User Experience Design, meine Entwicklungsphilosophie Human First und den ROI für Ihr Unternehmen.

Mein Methoden Portfolio

Analyse

Analyse

untersuchen & verstehen

Das Ziel ist 1) die Personen zu bestimmen, die das Produkt nutzen werden (d.h. die Nutzer), 2) was sie damit machen wollen (d.h. die Aufgaben) und 3) unter welchen Bedingungen sie es verwenden werden (d.h. der Kontext).

Konzept

Konzept

einfühlen & kreativ sein

Das Ziel ist 1) eine Ziel- und Problembeschreibung, 2) die Nutzer (d.h. Personas), 3) das Nutzerverhalten (d.h. Abläufe und Strukturen), sowie 4) das Minimum Viable Product (MVP) zu bestimmen und Anforderungen abzuleiten.

Design

Design

gestalten & definieren

Das Ziel ist 1) die Aufgabenabläufe, 2) Wireframes, 3) Designvorlage und 4) Mockups zu definieren.

Prototyping

Prototyping

ausprobieren & verändern

Das Ziel sind 1) testbare Prototypen und 2) die Finalisierung der Designvorlage sowie Mockups.

Implementierung

Implementierung

machen & teilen

Das Ziel ist 1) Best Practices, 2) Heuristiken zu definieren, und 3) Entwicklungsentscheidungen zu dokumentieren.

Evaluierung

Evaluierung

testen und finalisieren

Das Ziel ist 1) frühes Nutzerfeedback und 2) iterative Produktentwicklung, die Zeit und Geld spart.